Adelboden
Aletschgebiet
Andermatt
Arosa
Augstbord
Crans Montana
Davos
Disentis
Eiger
Engelberg
Flims Laax Falera
Flumserberg
Gomstal
Grächen
Grindelwald
Gstaad
Klosters
Les Diablerets
Leukerbad
Leysin
Lötschental
Meiringen-Hasliberg
Melchsee-Frutt
Moleson
Mürren
Nendaz
Portes du Soleil
Saas Fee
Saas-Grund S.-Almagell
Samnaun
San Bernardino
Savognin
Scuol
Sedrun
Sörenberg mit Flühli
Splügen
St. Moritz
Valbella Parpan
Val d Anniviers
Val d Herens
Verbier
Villars-sur-Ollon
Wengen
Ybrig Stoos Rigi Kleew.
Zermatt


   Skiurlaub in den Alpen  

  Deutschland Frankreich Italien Österreich Schweiz Slowenien Tschechien


Skiurlaub 2018 / 2019 im Skigebiet Zermatt in der Schweiz

Hotels in Zermatt bei booking.com

Angebote für Ihren Skiurlaub 2018 / 2019:

Einer der bekanntesten Wintersportorte der Schweiz ist zweifellos Zermatt, das im Bezirk Visp im Kanton Wallis am Fuße des weltberühmten Matterhorn zu finden ist. Vor dem Panorama des vielleicht charakteristischsten Berges der Alpen bieten sich fantastische Möglichkeiten für Wintersportler, die hier perfekte Pisten, komfortable Nachtquartiere und viel Leben und Trubel abseits der Piste vorfinden. Ein typisches Après Ski Zentrum ist Zermatt dabei jedoch nicht und man findet hier eher sehr gute Restaurants und stilvolle Bars und Kneipen. Trotzdem gibt es auch einige Diskotheken damit partyfreudige Gäste nicht zu kurz kommen.

Zermatt ist außerdem komplett autofrei, sodass sich hier auch Familien sehr wohl fühlen. Die Anreise von Täsch nach Zermatt ist nicht allzu erschwert. Das Auto wird im Matterhorn Terminal Täsch parkiert wo man anschließend auch direkt den Zug nach Zermatt nimmt (fährt alle 20 Minuten).

 

 Das Gepäck kann alles mittels einem Gepäckwagen einfach von Täsch nach Zermatt transportiert werden.  Sobald man in Zermatt ankommt, kann man direkt vom Bahnhof mit dem Elektrotaxi zum Hotel/ Ferienwohnung fahren. Zu den Abfahrten gelangt man dann mit zahlreichen komfortablen Skibussen.

Die drei Skigebiete der Region sind seit Sommer 2006 miteinander verbunden und bieten gemeinsam mit dem nahen italienischen Skigebiet Breuil-Cervinia mehr als 300 Pistenkilometer. Besonders hervorzuheben ist dabei die Abfahrt vom kleinen Matterhorn nach Zermatt, die sagenhafte 2279 Meter Höhenunterschied überwindet und sich unglaubliche 21 Kilometer ins Tal erstreckt. Mit der großen Seilbahn zum kleinen Matterhorn gelangt man dabei auf 3899 Meter Höhe und kann von dort entsprechend einen der schönsten Ausblicke der gesamten Alpen genießen.

Die drei Skigebiete zusammen bieten den Wintersportlern insgesamt rund 350 Abfahrtskilometer, die von 68 modernen Liftanlagen bedient werden. Um die 74 Kilometer blauer Piste, die 219 Kilometer roter Piste, die 18 Kilometer schwarze Pisten sowie 38 Kilometer gelbe Pisten zu erreichen, stehen 37 Sesselbahnen, 10 Gondelbahnen, 5 Babylifte, 10 Schneeförderbänder sowie s Schlepplifte bereit, sodass man nicht nur mit großer Kapazität und kurzen Wartezeiten rechnen darf, sonder auch mit ausgesprochen komfortablen Liftfahrten in den meist zumindest teilweise geschlossenen Liften.

Neben den standardmäßig präparierten Pisten finden sich natürlich große Funparks und Halfpipes für Snowboarder und viele interessante Passagen für Freerider. Zermatt ist außerdem der einzige Ort der Alpen, in dem offiziell Heliskiing angeboten wird, sodass man sich vor traumhaften Tiefschneehängen kaum noch retten kann.

Angebote für Skiverleih

 

Zermatt Tourismus
Bahnhofplatz
CH-3920 Zermatt
Tel: +41 27 966 81 00

www.zermatt.ch   

 

 

Webcam Zermatt Betreiber Standort
 
Cam Zermatt Kirchplatz
Zermatt Tourismus
Bahnhofplatz 5
3920 Zermatt
Schweiz
Tel. +41 27 966 81 00

www.zermatt.ch


Größere Kartenansicht

Cam Matterhorn
Zermatt Tourismus
Bahnhofplatz 5
3920 Zermatt
Schweiz
Tel. +41 27 966 81 00

Größere Kartenansicht

Cam Findeln
Zermatt Tourismus
Bahnhofplatz 5
3920 Zermatt
Schweiz
Tel. +41 27 966 81 00

Größere Kartenansicht

 

Zermatt

Photo / ©: Ben Davidson - mit freundlicher Genehmigung durch Zermatt Tourismus

 Impressum / AGB / Presse